Nächste Termine

Genussland Kärnten auf der Brauchtumsmesse

 

Genussland Kärnten Produzenten sind Genusshandwerker- erfahren Sie,  wie sie arbeiten, was jeden einzelnen so besonders macht und verkosten Sie die Produkte, die direkt vor Ihrer Haustüre produziert werden, auf der Familien- und Brauchtumsmesse in Klagenfurt.  

 

Die gute Kärntner Jausn mit Speck und Käse, ein feiner Honig oder die traditionelle Kärntner Nudel – diese Köstlichkeiten sind fixe Bestandteile des Kärntner Brauchtums und deshalb dürfen diese Feinheiten auf der Familien- und Brauchtumsmesse von 17. bis 19. November in Klagenfurt nicht fehlen. In der Brauchtumshalle (Halle 4) erwartet die Besucher neben traditionellen Kärntner Brauchtum auch das „Genussland Kärnten Marktplatzl“ mit dem Besten, was Kärnten zu bieten hat – vom Fruchtigen Allererlei vom Watzenighof bis hin zur Kärntnernudel der Familie Leitgeb. 

 

Herkunftsgesicherte Lebensmittel aus der Region – hergestellt von Genusshandwerkern, die mit viel Liebe zum Detail ihre Produkte verarbeiten – werden Ihnen auf der Brauchtumsmesse kredenzt. Lernen Sie die Geschichte hinter den Produkten kennen. Erfahren Sie mehr über die Genussland Kärnten Produzenten, die aus Liebe zur Natur und zur Region die wertvollen Rohstoffe veredeln. 

 

Auch die süßen Schleckermäuler kommen auf der Familien- und Brauchtumsmesse nicht zu kurz. Die Kärntner Seminarbäuerinnen zaubern süße Kokosbusserl aus dem Topf und die Kärntner Genuss Schulen beweisen Kreativität und verzieren feinsten Lebkuchen!  Und wer die Imker mit dem besten Honig Kärntens sind, das erfahren Sie am Samstag, um 14.30 Uhr bei der großen Kärntner Honigprämierung! 

 

Für eine kulinarische Verschnaufpause sorgen Direktvermarkter und Buschenschenken, die so manch feines Gerichte in ihren Töpfen kreieren – von der Semmel mit dem Leberkäs über feinem Genussland Kärnten Burger bis hin zum Schweinsbraten.  Besuchen Sie uns der Halle für Volkskultur (Halle 4). 

 

Unsere Marktplatzler:

Genuss aus der Räucherkammer | Gailtalbauer, Kirchbach

Feines aus der Hofgreißlerei Wakonig | Hofgreißlerei Wakonig, Klagenfurt

Hanfprodukte | Sonnhof, Familie Felch/Herbsthofer, St. Egyden

Rund ums Ei | Familie Wieser, Micheldorf

Biomarmeladen, Biobrände | Familie Malatschnig, St. Paul im Lavanttal

Die Königin „Jauntaler Salami“ | Genuss Region Jauntaler Salami, Familie Ribeschel und Familie Schuschou

Exklusives Walnussöl | Familie Kienzl, Maria Rojach

Das weiße Goldsortiment | Kärntner Milch, Spittal an der Drau

Ein Honigschlecken | Imkerei Czerniak, Brückl

Kärntner Jause | Mostschenke Waldhauser, Liebenfels

Kekseallerlei aus dem Topf | Kärntner Seminarbäuerinnen

Hochprozentiges vom Pfau | Pfaubrennerei, Klagenfurt

Aus der gesunden Ölwelt | Gottfried Hudl, Eberndorf

Fruchtiges vom Watzenighof | Brigitte Fischer, Velden

Genuss aus dem Garten | Vitalgarten Binder, Klagenfurt

Nudelallerlei aus Kärnten | Familie Leitgeb, Friesach

Lebkuchen verzieren | Kärntner Genuss Schulen

 

...Zeit für eine kulinarische Verschnaufpause mit:

Bio-Burger, Bio-Kesselgulasch vom Galloway Rind | Biohof Malle, Ludmannsdorf

Kärntner Nudel, Schweinsbraten, Backhendl |Biohof Thaler, Tischlein Deck Dich, Kappel am Krappfeld

Die Semmel mit dem Leberkäs, Belegte Brote, Brettljause | Mostschenke Waldhauser, Liebenfels

copyright 2015, Verein Kärntner Agrarmarketing